bangkok
 

Letztes Feedback

Meta





 

 hier noch ein kleiner dschungel nachtrag , ich hab nun blaue flecken an den waden von den elefanten ohren die im 3 sekunden takt an meine beine geschlagen sind , die flecken drag ich aber mit stolz . als wir am sontag aus bangkok abgereist sind gabs wieder proteste aber wie wir uns schon dachten wuerde da touristen nie was passieren alle sehr sicher dort, ... polizisten sind sogar dauerhaft im zug , wenn man mit dem ueberland zug faehrt.

die einreise nach cambodia war sehr spannend, erst mussten wir das visa beantragen dann aus thailand officiel ausreisen dann ein gesundheits check mahcen und dann officiel in cambodia einreisen , hatt ewig gedauert, dann haben wir natuerlich unsern buss verpasst zum weiterreisen und der nachste kame erst in 6 st dass heist wir waeren ganze 2 tage nach phnom penh gereist , aber der guide hat uns fuer umgerechnet 9 euro auf n taxi umgebucht... und daher sind wir dann 5st mim taxi zur hauptsadt , sehr seltsame umbuchung aber uns solls recht sein. 

 

phnom penh ist die hauptstadt von kambodscha und nicht gerade ne traumstadt fuer ne staedtereise aber fuer uns doch interessant , die buergersteige sind wie in thailand nicht fuer fussgeanger sondern von laeden oder parkenden autos belagert. hier gibts eig. nur roller laeden die aber die leider nicht vermieten ...oeffentliche verkehrsmittel gibts gar net deswegen lassen wir uns fuer ein paar riel von rollertaxis mitnehmen die tuck tucks hier sind nehmlcih unglaublich langsam.

uns scheint es als gaebe es auser uns vielleicht noch ne handvoll touristen und das wars dann...aber alle sind sehr bemueht um unser wohlergehen . hier kann man in 2 wahrungen zahlen riel , damit ist der gelbeutel unwarscheinlich voll 1 dollar gleich 4.700 riel ja und eben in dollar aber man kommt mit riel immer billiger weg weil sie das mit dem von doller umrechnen nich so genaua nehmen ... bei der bodschaft hier ist es auch sehr spannend da geht gar nix ohne bestechung  und mit ein paar dollar ist alles morgen vertig.. ( wir brauchten ein neues visa)

gestern haben wir uns das gefaengiss 21 angeschaut von der zeit der roten kmehr und von unserem guide echt abartige sachen gehoert ... leider ist der zweite teil des museums das erschiesungs feld so weit weg und es gibt keine busse dahin das wir das leider nicht anschauen koennen denn ein tuck tuck bis dorthin waere unbezahlbar...  wir sind nun noch 2 tage hier und dann gehen wir uns angkor wat anschauen da bin ich sehr gespannt drauf , liebste gruesse

 

14.10.10 09:47

Werbung


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Pascal-Mama (14.10.10 22:33)
Hallo Ihr Zwei,

Papi und ich sind gestern abend aus Hamburg zurückgekommen und haben nun mit viel Interesse Eure letzten Berichte gelesen. Ist wirklich super, was Ihr so alles erlebt. Wir hoffen, das Euch Angkor Wat gefällt. Eone Thai-Massage könnt ich auch brauchen, gibt´s zwar in Birkenheide, aber ich hab leider keine Zeit.

In Hamburg war schönes Wetter, in der Sonne sogar 23 Grad. Hier ist es deutlich kühler (heute Morgen, 7.00 Uhr, 1 Grad +. Da braucht man langsam ne wärmere Decke.

Wir wünchen euch weiterhin eine schöne Zeit, undtolle Erlebnisse und freuen uns jetzt schon auf Eure weiteren Reiseberichte.

Gruß

Mama


Mama (14.10.10 23:21)
Und was ist mit dem armen Elephanten seinen Ohren? Aber sicherlich trägt er seine "Flecken" auch mit Stolz und träumt im nächtlichen Dschungel von seiner Ohrenbremse!
Freu mich, dass es Euch beiden gut geht, hier ist es inzwischen bitterkalt für sommerliche Temperaturen. Macht's gut Ihr Lieben, bis demnächst! Gruß Mama&Papa


(16.10.10 09:51)
Grüße aus dem naßkalten Dannstadt an Euch Zwei von Ralf und Andrea


lolo (16.10.10 21:11)
16.10.10
Hallo ihr zwei,
tja die Aus- und Einreisen in den asiatischen Ländern haben besondere Regeln, doch ihr seid ja welterfahren!!!
In der Pfalz ist es kalt, auf dem Feldberg fiel der erste Schnee, wenn sicher auch noch nicht zum Skifahren geeignet, auch in Villingen ist es eisekalt. Da träum ich von euren Temperaturen!!!
liebe Grüße, viel Spaß und hoffentlich bis bald, lolo


(17.10.10 13:10)
ich beneid euch ja grad so gar nich ums wetter ,.. freu mich auf die ausreise morge kambodscha war spannend aber nu echt nich mein traumland.... liebste gruesse und druecker fuer dich lolo

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen